0 Artikel - 0,00€

ANLEITUNG ZUM TAPEN: SCHNELL UND EINFACH

KT Tape wurde ursprünglich als medizinisches Kinesio-Tape für professionelle Athleten entwickelt, um Verletzungen an der Achillessehne, der Oberschenkelmuskulatur, dem Nacken, dem Rücken, dem Knie und der Schulter vorzubeugen. Dank seinen einzigartigen Fähigkeiten und der einfachen Anwendung gibt es KT Tape nun auch für private Anwender auf der ganzen Welt. KT Tapes werden von Olympioniken, professionellen Sportlern und Freizeitsportlern überall auf der Welt für die Behandlung aller gängigen Sportverletzungen erfolgreich angewendet. Es ist wichtig, der tape Anleitung genau zu folgen. So werden Sie Ihre Sportverletzungen bestmöglich behandeln können.

Kann ich mich wirklich selber tapen?

Seit einigen Jahren bringen Sportmediziner und Physiotherapeuthen Sportlern bei, wie sie sich erfolgreich selbst tapen. Besonders wenn die Diagnose bereits bekannt ist, ist es oft unnötig, zum Tapen erneut professionelle Hilfe aufzusuchen. Meistens ist der Patient selbst am besten in der Lage, sich zu tapen. Er weiß am besten, wo genau der Schmerz sitzt oder er sich verletzt hat. Bei Fragen oder Unsicherheiten ist es aber immer eine gute Idee, einen Arzt oder professionellen Therapeuten vor der Anwendung um Rat zu fragen. Allerdings sind die meisten gewöhnlichen Verletzungen einfach zu erkennen und zu behandeln. Wenn Sie Fragen haben, können Sie immer Kontakt mit uns aufnehmen.

Wann kann ich KT Tape anwenden?

Egal, ob Sie für Ihren ersten Halbmarathon trainieren, jedes Wochenende beim Fußballtraining sind oder einfach den Tag ohne Schmerzen verbringen wollen: KT Tape ist für jeden geeignet! Sie können durch das Anwenden des Tapes die meisten Verletzungen behandeln oder sogar verhindern. Darunter sind zum Beispiel ein Tennisarm, ein Läuferknie oder eine Oberschenkelzerrung. Auch bei Beschwerden wie Rückenschmerzen während der Schwangerschaft, Durchblutungsstörungen oder einfach zum Unterstützen der Muskulatur ist KT Tape genau das Richtige!

Viele Sportler benutzen KT Tape, um Verletzungen auszukurieren oder sie zu verhindern. Viele Athleten wissen genau, wo ihr “wunder Punkt” ist und wie sie das KT Tape am besten einsetzen können. So verhindern sie, dass Verletzungen entstehen. Sie folgen der tapen Anleitung genau und erzielen so ein gutes Ergebnis. Oft benutzen Sportler das KT Tape auch, um den Heilungsprozess zu beschleunigen oder einfach, um weiter beschwerdefrei Sport machen zu können. Obwohl die letztgenannte Anwendungsform nicht gut für die Gesundheit ist, ist sie unter professionellen Sportlern nicht unüblich. So können die Sportler bis zum Ende eines Spiels durchhalten. In diesem Fall hilft ihnen das KT Tape, in Bewegung bleiben und ihr Spiel bis zum Ende verbessern zu können.

Tape Anleitung als Video – selber richtig tapen

Die KT Tape Anleitung zum selbst tapen ist schnell und einfach nachzuahmen. Wir bieten Ihnen für praktisch jede Verletzung oder Beschwerde ein einfach nachzuvollziehendes Video-Tutorial. Für die meisten Anwendungen sind zwei Tapes ausreichend. Jedes Tape ist vorgeschnitten und mit praktischer Abziehfolie versehen. Folgen Sie einfach der tape Anleitung. Damit sind Sie bestens vorbereitet für Ihr nächstes Training!
Falls Sie Fragen oder Bedenken haben, sprechen Sie mit Ihrem Physiotherapeuten oder mit KT Tape.


PRO : INNOVATION IN SPORT

KT Tape PRO ist eine einzigartige und innovatives elastisches Sporttape,

welches Muskeln,  Bänder und Sehnen unterstützt,  Schmerzen vorbeugt und den Heilungsprozess von schmerzendem oder verletztem Gewebe fördert. Was PRO so einzigartig macht sind die synthetischen Mikrofasern, die keine Feuchtigkeit behalten und oft mehr Unterstützung bieten als elastischen Bauwolle Bänder.

KT Tape PRO ist das beste Sport-Band,

wenn Sie nicht stoppen wollen wegen der Schmerzen oder Verletzungen. Es ist bequem und 100% wasserdicht; Bis zu 7 Tagen!