0 Artikel - 0,00€

Schmerzen im unteren Rücken entstehen häufig durch Komplikationen verursacht von dem SI-Gelenk. Obwohl das SI-Gelenk nicht die singuläre Ursache für Schmerzen im unterem Rücken sind, die Aufmerksamkeit auf das Gelenk ist wichtig bei der Beurteilung und der Behandlung von Schmerzen. Athleten aus allen Sportarten und Menschen aus allen Gesellschaftsschichten , haben Erfahrung bei Problemen mit dem SI-Gelenk aufgrund seiner zentralen Lage im Körper.

Download

Das Gelenk verbindet das Kreuzbein mit dem Becken (identifiziert von den "Grübchen" auf dem unteren Rücken) und ist für Stabilität ausgelegt und nicht für Mobilität, obwohl Bewegung auftritt. Seine Funktion ist es, die Belastung des Torsos in den Hüften und von den Hüften hin im ganzen Oberkörper zu verteilen. Das Gelenk ist sehr Schmerzempfindlich aufgrund der vielen Muskeln, die auf das Gelenk einwirken, und das Gelenk ist sehr nervenreich. Diese Tatsache könnte erklären, warum SI Gelenke so viele Formen und Ursachen von Schmerzen in einzigartiger Weise verursachen können. Frauen haben ein erhöhtes Risiko für diese Schmerzen, wegen ihrer breiteren Becken und kürzeren Gliedmaßen. Darüber hinaus können Hormone die während einer Geburt freigesetzt werden, die Bänder entspannen und spätere Komplikationen im Zusammenhang mit Hypermobilität und chronische Schmerzen verursachen.

Ursachen der SI Gelenkschmerzen sind viele, und viele von ihnen werden nicht vollständig verstanden. Allerdings gibt es einige häufige Ursachen von Rückenschmerzen im Zusammenhang mit einer SI Gelenk Störung. Die asymmetrische Bewegung aufgrund einer Ungleichheit der Beinlänge, Hauptmuskelungleichgewichte, einem schlechten körperlichen Zustand, Arthritis in den Hüften, und Skoliose sind nur einige der ernsteren Ursachen, die auf die Position des Beckens zurückzuführen sind. Biomechanische Probleme wie schlechte Form im Sport, Entzündungen durch Übernutzung, Trauma und schlechte Ernährung die zur Degeneration führen, sind andere Ursachen, die sehr häufig in Verbindung mit SI Gelenkschmerzen zu finden sind. Schlechte Schuhe und Trainingsgewohnheiten können auch mit SI Probleme in Verbindung gebracht werden. Schmerzen können durch unnatürliche Bewegungen oder keine Bewegung überhaupt auftreten. 

Schmerz ist das offensichtlichste Symptom bei SI Gelenkschmerzen und können von stumpf schmerzhaft bis stark lähmend reichen. Die meisten Personen, berichten, dass der Schmerz plötzlich mit oder ohne ein Ereignis beginnt. Schmerz Muster sind nur schwer mit SI Gelenkschmerzen außerhalb von Rücken oder Schmerzen im Gesäß zu beschreiben. Muster scheinen zwischen verschiedenen Personen zu unterscheiden, wie weit es strahlt, welche Empfindung zu spüren ist, und wie intensiv der Schmerz sein kann. Sitzen für längere Zeit ist oft ein Auslöser, und aus dem Sitzen aufstehen kann den Schmerz akut neu auslösen. Schmerzen, die sich über den ganzen Rücken, Gesäß und Beine verteilen sind mehr als wahrscheinlich getrennt von SI-Dysfunktion und sollten weiter diagnostiziert werden.

KT Band kann verwendet werden, um Druck auf die zugehörigen Muskulatur zu verringern, und zusätzlich Platz durch Manipulation der Faszie zu schaffen und die Blutzirkulation dieses Bereich  für ein Gefühl der Schmerzlinderung zu erhöhen. Linderung ist in der Regel sofort zu spüren. Verwenden Sie KT Tape-in Kombination mit Massage, Kältetherapie nach Aktivität, myofaszialer Freigabe, Ruhe, Dehnung, Chiropraktische Anpassungen, die Vermeidung von Schmerz hervorrufenden Aktivitäten, NSAIDs und Core-Training sowie Pilates